Antifaschismus 2.0

Verschwörungstheorien und Faschismus im Web 2.0

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Personen
Personen


Schönbeck, Otto

E-Mail Drucken PDF

Otto SchönbeckOtto Schönbeck alias Friedrich von As, alias Willi Weise.

Gründer der Willi-Weise-Bewegung, Reinkarnation des anarchistischen Theoretikers Silvio Gesell, dessen Theorien als strukturell antisemitisch bezeichnet werden können, Anhänger des iranischen Präsidenten Ahmadinedschad und "Freund des iranischen Volkes", des Politikers also, der Israel - je nach Übersetzung - aus den Annalen der Geschichte  oder von der Landkarte tilgen möchte.*

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 18. März 2010 um 19:57 Uhr Weiterlesen...
 

Schwerdt, Frank

E-Mail Drucken PDF
Frank Schwerdt (*1944) aus Berlin war vor über 40 Jahren bereits Mitglied in der NPD, danach bei der CDU, den Republikanern und dem neonazistischen Verein "Die Nationalen e.V.". Letztendlich führte es ihn zu seinem Ursprung zurück und er trat 1997 wieder in die NPD ein. Er stieg rasch zum Bundesgeschäftsführer auf und wurde 2001 auch Landesvorsitzender von Thüringen. Schwerdt saß bereits wegen diverser Verurteilungen im Gefängnis und unterstützt bis heute zahlreiche neonazistische Gruppierungen und Publikationen.

Weiterlesen...
 

Tarpley, Webster Griffin

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt 

TarpleyZu Infokrieg-Radio - dem deutschen Ableger von Alex Jones' Infowar - wurde von den Machern Alexander Benesch und Nicolas Hofer am 21.11.2008 Webster Griffin Tarpley eingeladen.

Tarpley ist ein enger Vertrauter von Lyndon LaRouche und gelegentlicher Gast von "LaRouche Connection".

Er vertritt vor allem die These der "False-Flag-Operations". Dabei konstruiert er Zusammenhänge zurück bis hin zum "Gunpowder Plot" in England 1605.

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 29. Dezember 2009 um 16:06 Uhr Weiterlesen...
 

Trungpa, Chögyum

E-Mail Drucken PDF

TrungpaChögyum Trungpa - Buddha-Guru, verspricht seinen Anhängern die Transformation "zu spirituellen Kriegern" in einem ‚Heer zornvoller Götter`, die die Welt zu zerstören trachteten, um auf ihren Trümmern eine globale Buddhokratie zu errichten, mit ihm, Chögyum Trungpa, als Führer“.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 29. Dezember 2009 um 16:06 Uhr Weiterlesen...
 

Tucker, James P.

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 8
SchwachPerfekt 

TuckerJames P. Tucker gilt als Experte für die Bilderberger bei American Free Press. Bereits bei "Spotlight" hatter er zu diesem Thema geschrieben.

In der "National-Zeitung" des früheren DVU-Vorsitzenden Gerhard Frey verbreitete sich Tucker über die "jüdische Lobby", die den USA Kriege gegen deren eigene Interessen aufzwinge (Nr. 21/2003).

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 29. Dezember 2009 um 16:06 Uhr Weiterlesen...
 

Ulfkotte, Udo

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 18
SchwachPerfekt 

ulfkotte234Ein Vorreiter für rassistisch-aufgeladene Islamkritik ist im deutschsprachigen Raum Udo Ulfkotte. Der ehemalige FAZ-Redakteur veröffentlicht seit einiger Zeit beim KOPP-Verlag, der zunehmend als Bindeglied zwischen Rassismus, Revisionismus, kruden Verschwörungstheorien und Querfront fungiert.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 23. Februar 2011 um 19:40 Uhr Weiterlesen...
 

van Helsing, Jan

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 

-----> Holey, Jan Udo

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 10. Dezember 2009 um 12:53 Uhr
 

Weise, Willi

E-Mail Drucken PDF

-----> Schönbeck, Otto Friedrich

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 10. Dezember 2009 um 12:53 Uhr
 

Wiedorn, Patrick

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 3
SchwachPerfekt 
Patrick Wiedorn (*06.09.1980) ist ein führender Neonazi aus Arnstadt, der aus dem Spektrum der verbotenen Neonazi-Organisation "Blood & Honour" stammt. Der 27-jährige Maler ist als Konzertorganisator aktiv und besitzt landesweite sowie überregionale Kontakte in die Szene. Wiedorn ist in der Kameradschaft Ilmkreis aktiv und hält sich im Umfeld der Erfurter Neonaziszene sowie den "Freien Kräften Südthüringens" (FKST) auf.  Außerdem tritt er als Autor in rechtsextremen Publikationen und innerhalb von Neonazi-Foren im Internet auf.

Weiterlesen...
 

Wienroth, Thomas

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 7
SchwachPerfekt 

Thomas Wienroth (* 1985) aus Rudolstadt war seit 2004/05 Vorsitzender des NPD-Kreisverbandes Saalfeld-Rudolstadt und Beisitzer im Bundesvorstand der JN. Mitte 2006 reduzierte er seine politischen Arbeit drastisch und begann kurz darauf ein Jurastudium an der Universität Jena.


Weiterlesen...
 


Seite 7 von 8

Werbung




headline

Der Vorsitzende der Initiative "Gesicht zeigen", Uwe-Karsten Heye, hat einen Krisengipfel gegen Rechtsextremismus gefordert.
Weiterlesen...

Werbung