Antifaschismus 2.0

Verschwörungstheorien und Faschismus im Web 2.0

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start rechte Strategien und Praxis Gewalt/Terror Gott gib mir ein Zeichen: "Ein brennender Jude"

Gott gib mir ein Zeichen: "Ein brennender Jude"

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 11
SchwachPerfekt 

zeichenMan sollte denken, dass es so etwas nicht mehr gibt.

Und doch stößt man - über Facebook - auf diese Site mit folgendem Text:

 


Gott, gib mir ein Zeichen, welches die Richtige Religion ist..Ein Zeichen wie ein brennendes Schaf, das durch den Raum rennt. Ein Brennendes Schaf? Das ist doch kein Zeichen. Wenn ein brennender Jude durchs Zimmer läuft, DAS ist ein Zeichen

(siehe obigen Screen-Shot)

Die Redaktion Anti - Faschismus 2.0 ruft dazu auf, Strafanzeige zu erstatten UND diese Site hier zu melden:

http://www.nazis-im-internet.de/nazis-anzeigen/meldeformular.htm

http://www.jugendschutz.net/hotline/index.html

Die Adresse der Site lautet:

http://de2.ilikeee.com/gott-gib-mir-ein-zeichen-welches-die-richtige-religion-ist-ein-zeichen-wie-ein-brennendes-schaf-das-durch-den-raum-rennt-ein-brennendes-schaf-das-ist-doch-kein-zeichen-wenn-ein-brennender-jude

Nachtrag (3.9.2010):

Zwischenzeitlich wurde der Zugang zu der  Website blockiert. Von Hagalil wurden wir informiert, dass von deren Seite das LKA eingeschaltet wurde. Wir danken allen, die mit ihren Meldungen zu diesem Ergebnis mit beigetragen haben.

 

2. Nachtrag (3.9.2010):

Der Betreiber hat inzwischen den oben genannten Eintrag gelöscht. Die Site ist wieder erreichbar. Das LKA ermittelt wegen des Verdachts der Volksverhetzung (§ 130 StGB).

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 15. September 2010 um 15:56 Uhr  

Werbung




headline

Gut 200 Menschen versammelten sich am 15. September 2010 am Lechleiter - Denkmal am Georg-Lechleiter-Platz in Mannheim. Der VVN - BdA hatte zum Gedenken an die von den Nazis ermordeten antifaschistischen Widerstandskämpfer eingeladen.

 

Weiterlesen...

Werbung