Antifaschismus 2.0

Verschwörungstheorien und Faschismus im Web 2.0

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start rechte Strategien und Praxis Gewalt/Terror 1330 rechtsextremistische Straftaten im Mai

1330 rechtsextremistische Straftaten im Mai

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 8
SchwachPerfekt 
Wie die Bundesregierung jetzt mitteilt (BT-Drs.: 17/2512) ist die Zahl der rechtsextremistisch motivierten Straftaten im Mai ähnlich hoch wie im April 2010.
Insgesamt wurden 1328 politisch rechts motivierte Straftaten erfasst. Im April hatte die Bundesregierungg 1330 derartige Straftaten gemeldet. (vgl.hier)
Insgesamt wurde gegen 622 Tatverdächtige ermittelt. Im Themenfeld ”Hasskriminalität“ habe es 234 Straftaten und 145 Tatverdächtige gegeben. Diese Zahlen könnten sich jedoch aufgrund von Nachmeldungen teilweise noch erheblich ändern, schreibt die Bundesregierung.
 

Werbung




headline

Mit einer "Warnung an alle Verleumder" hetzt "Freeman" auf seiner Website "Alles Schall und Rauch" gegen Kritiker und droht, sie mit gerichtlichen Maßnahmen mundtot zu machen.

Während er sich als Verteidiger der Wahrheit aufspielt, diffamiert er seine Kritiker - zu denen auch wir gehören - als "Schmierfinken" und erklärt:

Weiterlesen...

Werbung