Antifaschismus 2.0

Verschwörungstheorien und Faschismus im Web 2.0

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
9/11

Nice one. I'm pretty sure, if I believed the U.S. Government had killed 3,000 of its own citizens and was now trying to kill and/or enslave me, I wouldn't be wasting time on a message board...7 years later. I guess the threat isn't that immediate for the truthers.

(http://forums.randi.org/showpost.php?p=4126003&postcount=5)




Andreas Bülow zu 9/11

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 41
SchwachPerfekt 

 

 

 

 

Lügen der 9/11 - "Truther"

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 104
SchwachPerfekt 

In wkw machen derzeit mal wieder Geschichten zum 11. September die Runde. So stellte Karl B. in der Gruppe "Es reicht" zwei Beiträge ein, die gleich eine ganze Reihe von Lügen und inhaltlichen Fehlern enthalten.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 23. April 2010 um 20:04 Uhr Weiterlesen...
 

ZDF-History zu 9/11

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 49
SchwachPerfekt 

ZDF - History brachte am 27.12.2009 einen Beitrag, der sich mit den Verschwörungstheorien zu 9/11 auseinandersetzt.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 17. August 2010 um 18:32 Uhr Weiterlesen...
 

Zeitgeist - Der Film - Teil 2

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 206
SchwachPerfekt 

Teil 2 des Films ist ebenso schlampig recherchiert, unwissenschaftlich aufbereitet und oberflächlich wie der Teil 1.

Es geht ganz offensichtlich nicht darum, Fakten darzustellen, zu hinterfragen und Argumente gegeneinander abzuwägen, wie man dies in einer sachbezogenen unabhängigen Auseinandersetzung mit Vermutungen und Indizien erwarten sollte, um die Wahrheit herauszufinden.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 29. Januar 2010 um 19:08 Uhr Weiterlesen...
 


Werbung




headline

"Von Zeit zu Zeit muß man sein Ohr am Volke haben, um zu lauschen, ob die eigenen Vorstellungen den Wünschen und Bedürfnissen der Menschen dieses Landes entsprechen." So beginnt ein Aufruf auf der NPD-Website, mit dem "alle gutwilligen Weggefährten" aufgefordert werden, mitzuteilen "in welchem Bereich mit welchen Mitteln welches Ziel erreicht werden kann".

Weiterlesen...

Werbung


Schlagzeilen Verschwörungstheorien

Gedanken eines Nachbarn über Verschwörungstheoretiker

freimaurer-illuminaten-wie-verschwoerungstheorien-funktionierenIn meinen Augen sind Verschwörungstheorien IMMER falsch. Ein seriöser Zweifler und Kritiker versucht immer eines: nämlich mit denen, die andere Sichtweisen zu einem Zustand oder Ereignis haben, zu diskutieren. Wenn er seriös ist, wird er seine gegenteilige Theorie nur so aufstellen, dass er gleichzeitig versucht, die Argumente seiner Gegner möglichst stark zu machen und dann zeigen, dass seine Argumente auch stark sind oder stärker. Wenn sie stark sind, dann wird sich meist die ganze Öffentlichkeit damit beschäftigen.

Weiterlesen...