Antifaschismus 2.0

Verschwörungstheorien und Faschismus im Web 2.0

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Antisemitismus


Die Biowaffe aus dem Mossad - Labor

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 33
SchwachPerfekt 

Die Bilder aus der US-Nachrichtensendung wirken dramatisch. Da wird ein Mann, der in einem rotem Auto fährt, zunächst verfolgt, dann zum Anhalten gebracht und eingekeilt. Vergeblich fordern die Polizisten den Mann immer wieder zum Aussteigen auf - er reagiert nicht. Aus Angst, dass der Mann schwer bewaffnet sein oder eine Bombe im Auto haben könnte, wagen sich die Beamten nicht näher ran.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 05. Februar 2010 um 21:36 Uhr Weiterlesen...
 


Werbung




headline

Die Zahl linker Gewalttaten sei in 2009 fast doppelt so hoch gewesen wie die Zahl rechter Gewalttaten und damit erstmals höher als die der Rechten. Das wurde vor einigen Wochen gemeldet.

Inzwischen liegen detaillierte Zahlen vor.

Weiterlesen...

Werbung


Schlagzeilen Verschwörungstheorien

Verloren im Nachrichtendschungel

Der Siegeszug des Internets und die explosionsartige Verbreitung von Online-Nachrichten stellt eine demokratische Revolution dar und schenkt den Menschen neue Freiheiten. Doch birgt das Internet gerade wegen seiner vielen Möglichkeiten auch Gefahren. Denn auf Tausenden von Webseiten und Blogs werden zahllose mehr oder weniger gut recherchierte Informationen, Gerede und Gerüchte verbreitet. In diesem allgemeinen Informationsdurcheinander erlangt die Meinung eines Ideologen oder Aktivisten nicht selten den gleichen Stellenwert wie die eines Experten, eines anerkannten Wissenschaftlers oder Forschers.

Weiterlesen...