Antifaschismus 2.0

Verschwörungstheorien und Faschismus im Web 2.0

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Archiv
Archive

Filter 

  • Thor Steinar gehackt

    Soeben wird gemeldet, dass nach dem Nazi-Flirt-Portal nun auch die Nazi-Klkeidermarke "Thor Steinar" gehackt wurde. Die Kundendatei wurde hier veröffentlicht: http://events.ccc.de/congress/2009/wiki/Hacked/thorsteinar.de ...
  • Nazi-Flirt-Site geknackt

    Hacker aus dem Umfeld des CCC-Kongresses haben die Nazi-Flirt-Website "MA-Flirt" geknackt und Benutzerdaten und Passwörter hier ins Netz gestellt. Das berichtet Heise-Online gestern. Auch auf Indymedia sind die Daten ersichtlich.    ...
  • Rechte Verschwörerszene lädt zum Kongress

    Zu einem sogenannten “2. Geopolitischen Kongress” lädt das Infonetzwerk Gera ein. Für diese Veranstaltung wird auf verschiedenen Truther- und anderen rechtslastigen Websites geworben.Die Werbung durch die Rechten ist nicht verwunderlich, wenn man si...

Werbung




headline

Sieben Beratungsstellen haben in den ostdeutschen Bundesländern in 2009 insgesamt 739 rechts-motivierte Gewaltdelikte mit 1669 Opfern dokumentiert. Diese Zahl ist zwar niedriger als in den Jahren 2006 bis 2008 aber immer noch höher als in 2003 bis 2005.
Weiterlesen...

Werbung