Antifaschismus 2.0

Verschwörungstheorien und Faschismus im Web 2.0

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
9/11

Nice one. I'm pretty sure, if I believed the U.S. Government had killed 3,000 of its own citizens and was now trying to kill and/or enslave me, I wouldn't be wasting time on a message board...7 years later. I guess the threat isn't that immediate for the truthers.

(http://forums.randi.org/showpost.php?p=4126003&postcount=5)


Titelfilter     Anzeige # 
# Beitragstitel Autor
1 Andreas Bülow zu 9/11 Bernd Merling
2 Lügen der 9/11 - "Truther" Bernd Merling
3 ZDF-History zu 9/11 Bernd Merling
4 Zeitgeist - Der Film - Teil 2 Bernd Merling
 

Werbung




headline

Mit einer "Warnung an alle Verleumder" hetzt "Freeman" auf seiner Website "Alles Schall und Rauch" gegen Kritiker und droht, sie mit gerichtlichen Maßnahmen mundtot zu machen.

Während er sich als Verteidiger der Wahrheit aufspielt, diffamiert er seine Kritiker - zu denen auch wir gehören - als "Schmierfinken" und erklärt:

Weiterlesen...

Werbung


Schlagzeilen Verschwörungstheorien

Interview mit dem Historiker Erwin Giedenbacher

Der Historiker Erwin Giedenbacher nimmt in diesen Interviews Stellung zu der Frage, wie Verschwörungstheorien entstehen, wie sie verbreitet werden und wie sie und die Verschwörungstheoretiker zu bewerten sind.

 

 

Weiterlesen...